Hallo, Besucher der Thread wurde 3,6k aufgerufen und enthält 17 Antworten

letzter Beitrag von Exodusnick am

Lineageos 17.1/18.1 microG rom selber kompilieren

Guten Abend Gast. Schön dass Du mal hereinschaust! Einen angenehmen Aufenthalt wünscht das "Los-Legacy"-Team.
  • Dochers muss installiert Sein

    GitHub - lineageos4microg/docker-lineage-cicd: Docker microservice for LineageOS Continuous Integration and Continous Deployment
    Docker microservice for LineageOS Continuous Integration and Continous Deployment - GitHub - lineageos4microg/docker-lineage-cicd: Docker microservice for…
    github.com


    Dies ist eine Beispiel Anleitung fürs Samsung Galaxy S7 .


    Funktioniert auch mit anderen Geräten


    hier ist das docker run.sh um die quellen zu laden plus zu starten ...... über ein terminal . nicht vergessen du musst es noch anpassen ab -v "/home/dein speicher ort /build/lineage:/srv/src" \ usw bis zum letzten -v


    die datei muss zum schluss .sh heißen .


    dann musst du es noch ausführbar machen ,in dem du auf Eigenschaften / Zugriffsrechte dann ganz unten ein hacken setzten wo steht : Der Datei erlauben sie als programm auszuführen fertig.


    docker run.sh


    beim ersten start wird das ganze repo auf dein rechner geladen was ein paar stunden dauert 160 gb ungefähr


    wenn alles fertig ist sollte das ganze dann so ausschauen .



    als nächstes musst du die Quellen in das manifestes einfügen ich habe es bei beiden gemacht . unter lineageos/repo musst du noch ein ordner names local_manifests erstellen.


    dort speicherst du sie .


    Beispiel:


    1. LineageOS 17.1 haupt quellen von ivan


    Einschließlich MicroG und anderer vorgefertigter Pakete findest du hier :[/b] LineageOS < 17.1


    GitHub - lineageos4microg/android_prebuilts_prebuiltapks
    Contribute to lineageos4microg/android_prebuilts_prebuiltapks development by creating an account on GitHub.
    github.com


    Dieses Repo enthält einige der gebräuchlichsten Pakete für diese Art von Builds für lineageOS < 17.1: um es einzubinden, erstellen Sie ein XML (der Name ist irrelevant, solange er mit .xml endet) im Ordner /home/user/manifests mit diesem Inhalt:


    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?> <manifest> <project name="lineageos4microg/android_prebuilts_prebuiltapks" path="prebuilts/prebuiltapks" remote="github" revision="master" /> </manifest>


    wenn du dann so weit bist gehst du in den lineagos Ordner linke mouse taste gehe zu ( im terminal öffnen )


    das terminal öffnet sich dort gibst du das ein :


    repo sync -c --force-sync --no-clone-bundle --no-tags


    enter drücken .


    Wenn du alles hast einfach das docker run.sh im Terminal unter build starten siehe Bild . Einfach das docker run.sh ins Terminal ziehen und ausführen.



    wenn ihr lineageos microg 18.1 kompilieren wollt sollte es so aussehen .


    beispiel:


    docker run.sh


    vergesst nicht das manifests in den zwei ordner zu ändern .....

    LineageOS 18.1


    und wenn ihr das lineageos4microg/docker-lineage-cicd aktualisieren wollt . geht in das Hauptverzeichnis : /dein Verzeichnis/lineageos_microG/18.1_microG


    startet das terminal und gibt folgendes ein


    docker pull lineageos4microg/docker-lineage-cicd (Enter Drücken)


    Bildschirmfoto vom 2021-07-08 21-36-25.webp


    danach könnt ihr dann das docker run.sh[/b] starten .


    Wenn du Hilfe braucht einfach melden 😉

    LG

    ---------------------------------------

    Exodusnick

    LOS-Legacy Team


    LINEAGEOS - CUSTOM ROM WITH MICROG + PATCH

    // Devices: herolte - hero2lte - cheeseburger dumpling

    bacon - jfvelte - j5xnlte - jfltexx

    Android Version 19.1 / 18.1 / 17.1 / 16.0

    // Contact: Gmail

    // donate for OTA update Paypal

    // URL: Los-Legacy

    Partner Webseite

    https://quatschecke.de/


    spotify

  • Moin,


    vielen Dank Exodusnick für die Anleitung, bin da ganz gut durchgekommen.

    Ich wollte sie verwenden um den Build des LineageOS 17.1 für mein zeroltexx zu aktualisieren. Ich habe seit einem Jahr das ROM vom 04.05.2020 laufen und habe Probleme mit dem WiFi. Es verliert oft die Verbindung und die Kamera stürzt auch öfter ab. Ansonsten gefällt es mir von der Performance und Stabiltät her.


    Erster Geddanke, es gab ja schon einen Build, folglich kann es nicht unmöglich sein. Ich habe (vor dieser Anleitung) das android_device_samsung_zeroltexx Repo gefunden. Es enthält aber nur Branches für cm-14.1 und lineage-15.1. insgesamt kommt es dann zu nachvollziehbaren Fehlern. Nur falls es helfen könnte, hier das log:

    Wie ihr im anderen Post schreibt scheint BenJule seine Entwicklung eingestellt zu haben: https://github.com/los-legacy/zeroltexx

    Ich habe noch versucht das local_manifest von ihm zu nutzen, die habe ich hierüber gefunden: https://github.com/los-legacy/…1571c1ee2b815aa4b3d31e069
    Das reichte nicht. Es wirft weiterhin den Fehler, dass es das locale config makefile für "lineage_zeroltexx" nicht finde.

    Die eigentliche Frage von mir ist, ob es zu aufwendig ist diesen Build zum Laufen zu bekommen. Natürlich könnt ihr nicht einschätzen, ob ich das selbser schaffen kann. Wenn es möglich ist würde ich es aber gerne verstehen und hoffe, dass wir das wieder in Gang bekommen und ich zwischendurch aktualisierte ROMs bekommen kann (ggf. auch zur Verfügung stellen, wenn es gewünscht ist).


    So, dann weiter einen schönen ersten Advent!
    :gk:

    »Und woher weißt du, daß du toll bist?«

    »Zu allererst,« sagte die Grinse-Katze, »ein Hund ist nicht toll. Das giebst du zu?«

    »Zugestanden!« sagte Alice.

    »Nun, gut,« fuhr die Grinse-Katze fort, »nicht wahr ein Hund knurrt, wenn er böse ist, und wedelt mit dem Schwanze, wenn er sich freut. Ich hingegen knurre, wenn ich mich freue, und wedle mit dem Schwanze, wenn ich ärgerlich bin. Daher bin ich toll.«

  • Oje wenn ich könnte würde ich dir gerne helfen aber kann ich leider nicht das Gerät ist tot und es gibt auch nach meinen Wissen kein Developer mehr der noch ein aktuelles branch hat .

    Warum benlue den Support eingestellt hat kann ich dir nicht sagen , ich müsste ihn Mal privat anschreiben und ihn Mal fragen .

    LG

    ---------------------------------------

    Exodusnick

    LOS-Legacy Team


    LINEAGEOS - CUSTOM ROM WITH MICROG + PATCH

    // Devices: herolte - hero2lte - cheeseburger dumpling

    bacon - jfvelte - j5xnlte - jfltexx

    Android Version 19.1 / 18.1 / 17.1 / 16.0

    // Contact: Gmail

    // donate for OTA update Paypal

    // URL: Los-Legacy

    Partner Webseite

    https://quatschecke.de/


    spotify

  • Vielen Dank für die Schnelle Antwort! Wenn Du da etwas rausfindest wäre das klasse, aber dann denke ich, ich werde mich euch irgendwann anschließen und eins der etwas mehr unterstützten Geräte anschaffen. Ich hatte nur gehofft, dass ich das S6edge noch ein bisschen am Leben erhalten kann.

    »Und woher weißt du, daß du toll bist?«

    »Zu allererst,« sagte die Grinse-Katze, »ein Hund ist nicht toll. Das giebst du zu?«

    »Zugestanden!« sagte Alice.

    »Nun, gut,« fuhr die Grinse-Katze fort, »nicht wahr ein Hund knurrt, wenn er böse ist, und wedelt mit dem Schwanze, wenn er sich freut. Ich hingegen knurre, wenn ich mich freue, und wedle mit dem Schwanze, wenn ich ärgerlich bin. Daher bin ich toll.«

  • Jupp

    LG

    ---------------------------------------

    Exodusnick

    LOS-Legacy Team


    LINEAGEOS - CUSTOM ROM WITH MICROG + PATCH

    // Devices: herolte - hero2lte - cheeseburger dumpling

    bacon - jfvelte - j5xnlte - jfltexx

    Android Version 19.1 / 18.1 / 17.1 / 16.0

    // Contact: Gmail

    // donate for OTA update Paypal

    // URL: Los-Legacy

    Partner Webseite

    https://quatschecke.de/


    spotify

  • Das Gerät ist mittlerweile mausetod. Ich lese ja hier und da bei xda mit. Da haben sich die Entwickler über Jahre die Zähne ausgebissen und es nie stabil bekommen. Ernsthaft: ich habe nichts gegen Samsung. Aber mit der 6er Serie haben sich mächtig daneben gegriffen.

    One Plus 1, 2, 3, 3T, 5, 5T, 6, 6T, 8T, N100, One Plus Nord, Nord 2, X, Oppo Reno4 Z 5G, One Plus Watch schwarz, One Plus Bullets Wireless 1 + 2, Buds Z, Nord Buds, Enco W31. Samsung S2, S3, S4, S5, S7, S8+, S9+

  • Cool, Danke auch Dir!


    Ich werde dann meine Bemühungen einstellen es dafür zu kompilieren. Dann schaue ich mich mal ein bisschen um, welche Modelle gut laufen und mich da demnächst neu ausrichten. Man stellt sich das immer so simpel vor: "dann kompilier' ich mir halt eine neue Version und dann läuft es besser". Aber da hängt doch immer mehr dran als die Eisbergspitze vermuten lässt.


    Ich wünsche euch einen guten Wochenstart!

    :gk: :sleeping:

    »Und woher weißt du, daß du toll bist?«

    »Zu allererst,« sagte die Grinse-Katze, »ein Hund ist nicht toll. Das giebst du zu?«

    »Zugestanden!« sagte Alice.

    »Nun, gut,« fuhr die Grinse-Katze fort, »nicht wahr ein Hund knurrt, wenn er böse ist, und wedelt mit dem Schwanze, wenn er sich freut. Ich hingegen knurre, wenn ich mich freue, und wedle mit dem Schwanze, wenn ich ärgerlich bin. Daher bin ich toll.«

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!