Hallo, Besucher der Thread wurde 406 aufgerufen und enthält 0 Antworten

letzter Beitrag von The_Voice_70 am

AVM stellt FRITZ!DECT 302 für 69 Euro UVP vor

Guten Abend Gast. Schön dass Du mal hereinschaust! Einen angenehmen Aufenthalt wünscht das "Los-Legacy"-Team.
  • AVM hat auf dem Mobile World Congress in Barcelona ein neues Heizkörperthermostat in Form des FRITZ!DECT 302 vorgestellt. Damit erweitert man seine smarten Geräte um ein weiteres Modell. Die Funktionen sind allerdings nicht spektakulär, da der Unterschied zum DECT 301 eher gering ausfällt. Der FRITZ! Komfort bleibt erhalten.

    Der neue DECT 302 bringt weiterhin alles mit: Gruppenschaltung, Adaptiver Heizbeginn, Fenster-auf-Erkennung und eben „Heizen nach Plan“. Das alles wird über DECT-ULE, einem sehr sparsamen DECT-Protokoll realisiert. Mit einer Boost-Funktion lassen sich Räume besonders schnell aufheizen. Als Basis für die Smart-Home-Geräte von FRITZ! wird eine FRITZ!Box beötigt.

    avm-fritzdect-302-heizung-wohnzimmer-oben-500x333.jpg

    Etwas erinnert das neue Produkt an einer Mischung von FRITZ!DECT 301 und FRITZ!DECT 440. Es gibt ein neues Display und neue Tasten. Neue, aufregende Funktionen bleiben aus. Die Energieverwaltung des Geräts ist nun effizienter, damit der DECT 302 mehrere Heizperioden übersteht. Hier wird eine weitere Batterie (vorher nur 2x AA) benötigt. Auch die Verbindung zur FRITZ!Box soll nun öfter geschehen. Beim DECT 301 waren es knapp 15 Minuten, beim DECT 302 soll es innerhalb von 5 Minuten passieren.

    Die Highlights von FRITZ!DECT 302

    • Neuer, intelligenter Heizkörperregler für das Heimnetz
    • Steuert automatisch und präzise die Raumtemperatur
    • E-Paper-Display mit sehr guter Lesbarkeit, energieeffizient, in 90-Grad-Schritten drehbar
    • Per Funkstandard DECT ULE sicher im Heimnetz eingebunden
    • Hilft Energie einzusparen und verringert damit die Heizkosten
    • Einfaches Einrichten über FRITZ!Box, bequeme Steuerung per FRITZ!App Smart Home, Browser
    • Per MyFRITZ!-Dienst (FRITZ!App Smart Home, Browser) von unterwegs steuerbar
    • Fenster-auf-Erkennung, Tastensperre, Kalkschutzfunktion
    • Boost-Funktion für schnelles Aufheizen
    • Manueller Heizstopp mittels Frostschutz-Funktion
    • Leichtes Anbringen an gängigen Heizkörperventilen
    • Push-Mail-Funktion informiert über Status von Funkverbindung und Batteriestand
    • Update-fähig für neue Funktionen
    • Drei AA-Batterien im Lieferumfang enthalten
    • Voraussetzung: FRITZ!Box mit DECT-Basis
    • Preis und Verfügbarkeit: 69 Euro (UVP); ab heute verfügbar

    Quelle: https://www.deskmodder.de/blog…302-fuer-69-euro-uvp-vor/

    One Plus 1, 2, 3, 3T, 5, 5T, 6, 6T, 8T, N100, One Plus Nord, Nord 2, X, Oppo Reno4 Z 5G, One Plus Watch schwarz, One Plus Bullets Wireless 1 + 2, Buds Z, Nord Buds, Enco W31. Samsung S2, S3, S4, S5, S7, S8+, S9+

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!