Bitte die alte Verknüpfung zu unserem Forum in der WSC-CONNECT App entfernen und mit der neuen Instanz verknüpfen.
Hello, Guest the thread was 1.2k called and contains 48 replays

last post from The_Voice_70 at the

AVM Firmware Inhaus

Info


You don't have an account on our site yet? You want to participate in our community


THEN PLEASE REGISTER



You are not registered, please login to use the full scope of the forum.


  • Zunächst einmal : weder los-legacy noch ich sind haftbar für gebrickte oder zerstörte Fritz Boxen.


    Vor allen Schritten : immer das aktuelle System in den Einstellungen der Fritz Box sichern. Dort unter System ---> Sicherung. Diese Sicherung immer für den Fall der Fälle im Downloadordner des PC´s hinterlegen. Mit dieser Sicherung lässt sich das System welches vorher vorhanden war nämlich wieder herstellen. In dem Fall unter Einstellungen ---> Sicherung ---> Wiederherstellen. Dort kann man die zuvor gesicherte Datei wieder einfügen und das System wiederherstellen.


    Was wir benötigen findet sich im Anhang. Die zip Datei entpacken. Es kommt eine Excel Datei zum Vorschein die wie folgt aussieht :


    Please login to see this attachment.



    Die Handhabung ist sehr einfach:


    links außen geben wir an entsprechender Stelle bei entsprechender Box die IP ein welche die Box im eigenen Netzwerk hat (als Beispiel die 192.168.178.1 als Standard). Im zweiten Schritt klicken wir oben auf den Balken:


    "Infos der Fritz!Boxen im Heimnetz abfragen". Im zweiten Feld findet sich die aktuelle Firmware und dort unter Build wird die derzeit installierte Firmware angezeigt.


    Als nächstes klicken wir rechts oben auf den Balken mit der Aufschrift: "Neueste Firmware der Fritz!Boxen und Fritz!DECT Geräte abfragen.


    Daraufhin schauen wir auf das Fenster in der Mitte mit der Aufschrift: "Letzte Abfrage darunter Datum sowie Uhrzeit". Wir scrollen nach unten bis zur passenden Fritz!Box und klicken dort einfach auf "URL". Also Folge davon wird die passende Inhaus.img geladen.


    Diese Inhaus.img Datei fügen wir in den Einstellungen der Fritz!Box unter Update ---> Fritz!OS-Datei ---> dort unter Punkt 2. ein und klicken darunter auf "Update starten".


    Dann fassen wir die Fritz!Box nicht an bis wieder der Loginscreen erscheint. Nach dem Einloggen befindet sich die Inhaus Version auf der Fritz!Box. Weitere Inhaus Versionen laden danach selbstständig.


    So ist man immer auf der aktuellsten Version und kann die Entwicklung quasi "live" mitverfolgen.


    Bei Fragen: einfach fragen :)

  • Go to Best Answer
  • Ich habe diese auch drauf, ist ganz easy Upzudaten.

    Ach ja und nur beim ersten mal muss man alles manuell machen, danach kommen die Updates automatisch.

  • Exakt so ist es. Eine ganz feine Sache ist das. :thumbup:

    One Plus 1, 2, 3, 3T, 5, 5T, 6, 6T, 8T, N100, One Plus Nord, Nord 2, X, Oppo Reno4 Z 5G, One Plus Watch schwarz, One Plus Bullets Wireless 1 + 2, Buds Z, Nord Buds, Enco W31. Samsung S2, S3, S4, S5, S7, S8+, S9+

    • Guest information
    Hello,do you like the thread, do you want to write something about it,
    please log in.
    If you don't have a user account yet, please register, after the activation you can use the
    use the forum without any restrictions.

    This topic contains 46 other posts that are only visible to registered users , please register or register to be able to read these .
  • This threads contains 46 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!